Alle fotos von cloud herunterladen

Guter Artikel, aber kein Fan eines Computerterminals und eines “Servers” in den alten Tagen. Ich werde weiterhin alle meine eigenen Informationen und Daten auf bewahren – auf meinen Computern und meinem eigenen Backup-System. Sogar Computer gehen, eine Art von, rückwärts mit allen externen Peripheriegeräten hängen von einer Haupt-CPU. die 1980er Jahre kehren zurück, Ugh. Moderner Name für Server ist Cloud. Dh. Ich würde meine Edelsteine nie in ein Nachbarhaus stecken. Auf meinem PC mit Win7 nur Möglichkeit, mehrere Fotos zu wählen ist, die “Alt”-Taste nicht die “Strg” Taste zu halten. Sie müssen immer noch jedes auswählen und wenn Sie Tausende von Bildern haben, versuchen Sie, es zu organisieren, ist ziemlich frustrierend. Ziemlich primitiv, wenn Sie an Windows gewöhnt sind. Ich stimme zu. Beste Option für mich ist eine kostenlose Wifi-Foto / File-Sharing-App.

Nehmen Sie ein Foto auf meinem Android, Iphone, Ipad… und es wird sofort und automatisch über WLAN auf meinen Laptop (und oder externes Speichergerät) übertragen. So einfach! Wenn ich Bilder von zu Hause aus mache, sichern sie, sobald ich im Haus gehe. Viele Apps verfügbar und arbeiten mit Fenster und Mac. Jetzt werden Ihre von iCloud heruntergeladenen Fotos auf Google Fotos hochgeladen. Fotos hochladen und neues freigegebenes Album sind die einzigen Optionen, die in der Navigationsleiste verfügbar sind. Es gibt keine Download-Fotos und Videos Option. Ich kann die “Download-Fotos und Videos” nicht in der Navigationsleiste sehen – zeigt sich das in Windows 7…? Bitte helfen Sie! Danke.

Ich schätze, dass Sie versuchen, so verzweifelt Apples hinter zu küssen, aber icloud ist das primitivste und barbarischste Stück Webware, das ich von einem angeblich fortgeschrittenen Tech-Unternehmen gesehen habe. Jemals. Keine Massenauswahl, keine Auswahl- oder Reichweitenauswahloptionen jeglicher Art, keine Möglichkeit, Fotos in einen Ordner zu ziehen und fallen zu lassen, nichts als Mitte der 90er-Stufe “Wählen Sie eins und herunterladen” oder 14 Stunden dauern, um jedes Bild einzeln auszuwählen und zu hoffen, dass Sie nicht versehentlich zwischen den Bildern klicken, alles, was Sie bereits ausgewählt haben, deaktivieren und von vorne anfangen müssen. Ernsthaft? WTF Apple? NOOOOO! dies ist keine ausgefallene Funktion. Dies ist etwas, das SOLLTE ein Standard auf jedem Datenübertragungsprodukt sein. Wieder einmal bin ich müde von den extrem schlechten Produkten von Apfel, die ich gezwungen bin zu verwenden. Alles, was ich will, ist Fotos von meinem iPhone auf meinen PC zu kopieren. DAS SHOULDN”T BE TOO HARD Es ist mir klar geworden, dass Apple alle oben gezeigten einfachen Möglichkeiten deaktiviert hat, um alle Ihre Dateien herunterzuladen. Sie haben den Schichtklick deaktiviert. Sie haben deaktiviert wählen alle. Sie haben den Download alle deaktiviert. Sie versuchen, es Ihnen so schwer wie möglich zu machen, alle Ihre Bilder herunterzuladen, weil das Bedeutet, dass Sie gehen.

Der einzige Weg, es zu tun, ist, sie nacheinander auszuwählen und herunterzuladen. Sie hoffen, dass Dies Sie davon abhält, iCloud zu verlassen. Dies ist eine der unethischsten Praktiken, die ich sogar von einem Unternehmen gesehen habe und bedauere, zunächst ein Apple-Produkt gekauft zu haben. Ihr Management hat die Kurzsichtigkeit zu denken, dass diese Praxis Wird Sie als Kunden halten, aber in der Tat machen Sie Ihre gesamte Verwendung jedes Apple-Produkt in Frage stellen und, wenn Sie ein Gehirn haben, wird erkennen, dass alle Apple-Produkte müssen vermieden werden, weil sie Sie manipulieren. Wir alle müssen zu Windows zurückkehren, und ich habe einen Fehler gemacht, sie immer zu verlassen, egal wie viele Fehler sie gemacht haben. Die Tische kehren zu den Gunsten von Fenstern zurück und sie fesseln Ihre Hände nicht als Teil des Kundenseins. In Bezug auf den Ersatz von iCloud empfehlen wir Google Fotos. Es bietet unbegrenzten Speicher für Fotos und Videos (obwohl es sie auf 16 Megapixel bzw. 1080p verkleinert) und kann fast überall aufgerufen werden. Dies ist ein guter Artikel, und vielleicht ist diese Beobachtung etwas außerhalb des Ziels, aber durch die Verwendung von Photo Stream anstelle der iCloud-Fotomediathek werden alle Fotos von meinen iOS-Geräten automatisch zu meinen Fotos-Bibliotheken auf meinen beiden Computern hinzugefügt, und alle Fotos, die ich von meiner Kamera (oder anderen Quellen) auf meine Computer importiere, sind automatisch für meine iOS-Geräte in Photo Stream verfügbar.